Bewegung und Ernährung

 

 

Sie haben beschlossen aktiv zu sein und vorbeugend in Ihre Gesundheit zu investieren? 

Ihr Leistungsvermögen ist nach einem (Sport-)Unfall oder einer (Sport-)Verletzung noch nicht wieder soweit hergestellt, wie Sie es sich wünschen?

 

Sie möchten eine persönliche Trainingsbetreuung und -beratung?

Sie leiden an akuten oder bereits wiederkehrenden Beschwerden des Muskelskelettsystems?

 

Sie wollen nach einer Operation Ihre Beckenbodenmuskulatur stärken, auch während der Schwangerschaft aktiv bleiben oder die Rückbildung nach der Geburt unterstützen?  

 

Dann nehmen Sie jetzt die erste Hürde und lassen Sie uns besprechen,

wie ich Sie am besten professionell unterstützen kann. 

Was erwartet Sie bei mir?

Personal Training

Ein bewegungsreicher Alltag ist genau das was unser Körper braucht und wofür er ausgelegt ist. Reizen Sie Ihren Körper und alle Strukturen, zur Förderung und Erhaltung der Gesundheit braucht er das!

Kräftigen Sie Ihre Muskeln und stabilisieren Sie Ihre Gelenke, reduzieren Sie Ihren Körperfettanteil, verbessern Sie Ihre Ausdauer und Koordination. Starten Sie jetzt und sorgen Sie nachhaltig für Ihre Gesundheit! Je früher sie sich um sich kümmern und für Ihre Gesundheit Fürsorge betreiben, desto besser!

​Ich analysiere bei Bedarf Ihre Ernährungsgewohnheiten und integriere eine optimierte Ernährungsplanung in Ihr maßgeschneidertes, individuelles Trainingsprogramm für Ihr bestmögliches Ergebnis.

Schnüren Sie Ihre Sportschuhe und wir legen los! Maßgeblich orientiert an Ihren Bedürfnissen und an Ihrem Ziel bekommen Sie Ihr persönliches Training mit einer gesunden Portion Motivation und Unterstützung von mir.

Rücken- und Fußgesundheit 

Langsam machen sich die täglichen Belastungen in Ihrem Rücken und Ihren Füßen bemerkbar? Es zwickt mal hier und mal da, mal mehr und mal weniger oder immer mal wieder. Und plötzlich dann immer häufiger. Sie bemerken die ersten Anzeichen einer Rückenschädigung oder haben Fußschmerzen aufgrund von Fehlbelastungen durch Fußfehlstellungen.

 

Sie wollen es bestenfalls proaktiv gar nicht erst soweit kommen lassen?

 

Dann erlernen und erleben Sie aktiv, wie Sie durch gezieltes Training Ihrer Körpermitte und Ihrer Füße sowie durch Ihr Verhalten Ihren Körper unterstützen können. Schützen Sie sich vor (weiteren) Verletzungen, verbessern Sie Ihre Bewegungsabläufe und stärken Sie Ihr Körperbewusstsein.

 

Ihr Rücken und Ihre Füße werden es Ihnen danken!

Betriebliche Gesundheitsförderung und Seminare

  • Gesundheitskurse

  • Gruppenkurse

  • Seminare:

    • Verhaltens- und Verhältnisprävention

    • Arbeitsplatzergonomie

    • Ernährungsberatung

Fördern Sie aktiv Ihre Gesundheit! Gemeinsam mit anderen in der Gruppe, mit noch mehr Spaß und viel Interaktion.

Beckenbodengesundheit 

Unsere Beckenbodenmuskulatur ist wahrscheinlich eine der am meisten unterschätzten und vernachlässigten Muskulatur unseres Körpers. Obwohl dieser Körperabschnitt einen bedeutenden Einfluss auf unsere physische und psychische Stabilität haben kann und ihm wichtige Funktionen zugrunde liegen.

Ob beim Mann oder der Frau, nach einer Operation oder nach der Geburt - oftmals rückt dieser Bindegewebe-Muskelverbund erst bei Gesundheits-

beschwerden, wie Stuhl- und Harninkontinenz, Erektions- und Orgasmusstörungen oder Blasen- und Gebärmuttersenkung, in unseren Fokus.

 

Das frühzeitige Training Ihres Beckenbodens kann Ihnen zu einem starken Körpergefühl und Wohlbefinden verhelfen. 

Nordic Walking

Das Ganzkörpertraining mit viel Schub ist für viele Altersstufen und Leistungslevel hervorragend geeignet: ob als Ausdauertraining für Sporttreibende, als Herz-Kreislauf-Training in der Rehabilitationsphase, zur Verbesserung Ihrer Gesundheit bei Risikofaktoren, wie Bluthochdruck und Übergewicht, oder bei bestehenden Stoffwechselerkrankungen, wie Diabetes mellitus.

Nordic Walking ist eine ausgezeichnete Sportart zur Verbesserung der motorischen Fähigkeiten, der Körperhaltung und der Körperwahrnehmung - sowohl für Kinder als auch Erwachsene.

 

Mit der richtigen Walking-Technik können Sie aktive Gesundheitsförderung betreiben - ich zeige Ihnen gerne, wie es geht!

Beweglichkeitsorientiertes Faszientraining

Unser alles umfassendes und miteinander verbindendes Fasziengewebe (an die Organfunktion angepasstes Bindegewebe) erfährt seit einigen Jahren enorme Forschungsfortschritte. Oft als nicht sonderlich viel beachtetes Gewebe betrachtet, musste es sich dem Muskel- und Skelettsystem unterwerfen.

 

Doch Zeiten ändern sich!

 

Das Besondere und "Faszinierende" an diesen Körperstrukturen zeige ich Ihnen gerne in einem meiner Gesundheitskurse.

 

Sie erlernen aktiv wie unsere Faszien uns beeinflussen und welche Wechselwirkungen zu unseren physischen und psychischen Komponenten bestehen können. Und Sie erlernen wie Sie diese Wechselwirkungen positiv für sich nutzen können!

Regeneration und Entspannung 

Die Akkus wieder aufladen. Ihr Gleichgewicht wiederherstellen und Reparationsprozesse unterstützen. Zur Entwicklung Ihrer Leistungsfähigkeit sind Regenerationsphasen zur physischen und mentalen Erholung genauso wertvoll und wesentlicher Bestandteil Ihres Trainingsprozesses wie das Training an sich. Aktive und passive Erholungsmaßnahmen vor oder direkt im Abschluss an Ihr anstrengendes Training und zwischen den Trainingseinheiten unterstützen die schnellere Regeneration.

Sie bemerken stressbedingte Muskelverspannungen und damit einhergehende Symptome bei sich? Massagen tragen dazu bei, die Durchblutung der Muskulatur anzuregen, Reparationsprozesse des Körpers zu unterstützen und Ihr Wohlbefinden wiederherzustellen.

  • Gesundheitsmassage

  • Sportmassage

  • Fußreflexzonenmassage

  • Kinesio Taping

  • Medizinisches Taping

  • Ernährungsberatung

Die sicherste Art sich gesund zu ernähren, ist eine langfristige Umstellung zu

einer gesunden und vollwertigen Kost. Dabei gibt es keine Verbote hinsichtlich dem Verzehr von Lebensmitteln. Unterstützen Sie Ihren Lebensstil, Ihr Wohlbefinden und Körpergefühl bis ins hohe Alter durch eine Gesundheit fördernde Ernährung.

Mit Disziplin und Wissen ist es nicht schwer, sich gesund zu ernähren. Das wird nicht nur gut sein für Sie, sondern auch für Ihre Kinder. Gehen Sie mit gutem Beispiel voran. Ich zeige Ihnen wie es geht, aus eigener Überzeugung!

Einkaufscoaching

Jetzt wird es praktisch: spätestens jetzt werfen Sie mit mir einen Blick in Ihren Kühlschrank. Was verbirgt sich hinter den Angaben der Nährwerttabelle? Was ist Ihnen wichtig beim Einkauf von Lebensmitteln?

Ich zeige Ihnen direkt an Ihrem bevorzugten Einkaufsort, worauf Sie beim Kauf Ihrer Lebensmittel achten sollten und welche gesünderen Alternativen es zu bestimmten Lebensmitteln gibt. 

Ernährungsberatung

Fragen und Antworten

Was bringt mir ein Personal Training?

Vertrauen Sie auf einen Personal Trainer, profitieren Sie von einer individuellen und intensiven Betreuung. Sie trainieren nicht nach einem Standardprogramm. Ich zeige  Ihnen, welche Übungen für Ihr Ziel und Ihren Leistungsstand am sinnvollsten sind.

Nach dem Training ist vor dem Training - eine Nach- und Vorbereitung der Trainingseinheiten ist ebenso Teil meiner Arbeit wie die punktgenaue Korrektur Ihrer Bewegungsausführung und Trainingssteuerung. 

 

Was sollte ich über die Trainingseinheiten beim Personal Training wissen?

Nach einem umfassenden Eingangscheck - bestehend aus einer Anamnese, spezifischen Tests zur Erfassung Ihrer Leistungsfähigkeit und der konkreten  Festlegung Ihres persönlichen Gesundheitszieles - erstelle ich für Sie einen individuellen, ziel- und bedürfnisfokussierten Trainingsplan. In Abhängigkeit von Ihrem Ausgangspunkt und Ihrem Ziel kombinieren wir das körperliche Training mit einer Ernährungsberatung. 

Alles kann, nichts muss.

Getreu diesem Motto, biete ich Ihnen die Möglichkeit, Ihr Training bei Ihnen zuhause durchzuführen. Auch hier können Sie effektiv trainieren. Die notwendigen Kleingeräte hierfür bringe ich mit. 

Für Einsteiger und Erfahrene

Sie haben keine Trainingserfahrung und fangen bei Null an? Ihre letzte Trainingseinheit liegt schon eine Weile zurück? Sie trainieren mal mehr mehr und mal weniger regelmäßig? Ok, je nach Leistungsstand passt sich der Körper individuell unterschiedlich schnell an die Trainingsreize an. Hierfür biete ich Ihnen entsprechend unterschiedliche Trainingsmodelle.

Ich trainiere ungerne alleine...

Ok, dann bringen Sie gerne Ihren Trainingspartner mit. Der Vorteil hier: Sie teilen sich die Kosten. Von Vorteil ist es in diesem Fall, wenn Sie beide ungefähr den gleichen Trainings- und Leistungsstand haben.

Wie verläuft eine Ernährungsberatung?

Eine individuelle Ernährungsberatung wird als Einzeleinheit, Individual- und als Partnerkurs angeboten. Vor der ersten Einheit erfolgt eine umfassende Anamnese, inkl. Anamnesebogen, Anamnesegespräch und einem Ernährungstagebuch. Ich analysiere Ihr Ernährungstagebuch und Ihr Ernährungsverhalten. Darauf aufbauend und abgestimmt auf Ihr Gesundheitsziel berate ich Sie hinsichtlich einer gesunden und vollwertigen Ernährungsweise. Bei der Umsetzung sind Sie nicht allein, ich begleite und betreue Sie von Anfang an.

Kann ich bei Ihnen eine Ernährungsberatung bei Vorliegen einer Heilmittelverordnung

erhalten?

Nein, wenn Sie von Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin eine Heilmittelverordnung (Rezept) für eine Ernährungsberatung erhalten haben, darf ich Sie zum jetzigen Zeitpunkt nicht betreuen.

Ich kann Sie im Falle einer präventiven Ernährungsberatung beraten, das bedeutet, z.B. wenn Sie Ihre bisherige Ernährung gesundheitsorientiert umstellen wollen, aber gleichzeitig keine medizinische Indikation (Diagnose) vorliegt.    

Unabhängigkeit und Neutralität

Sie bekommen eine unabhängige und individuelle Ernährungsberatung. Aus Überzeugung und stellvertretend als Qualitätsmerkmal für unsere Ernährungsberatung arbeiten wir produktneutral und vertreiben keine Nahrungsergänzungsmittel und Abnehmprodukte.

Mitgliedschaften aus Überzeugung

logo_transparent.png
AGRLOGO300dpi.jpg
Download.png
WVB_Mitgliedsbutton.png